Die ersten Events für 2021

Dank der jüngsten Lockdown-Lockerungen haben wir doch tatsächlich unseren Terminkalender aktualisieren dürfen. Endlich ist es wieder soweit: ihr findet dort die anstehende Begleithundeprüfung im April, den ROgility-Cup im Mai (Agiolity und Rally-O) sowie ein Agilitysseminar mit Martin Schoffelmeer im September diesen Jahres.

Frohes neues Jahr 2021

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des Vereins ein frohes neues Jahr 2021! Wir hoffen, dass ihr alle trotz der widrigen Umstände schöne Weihnachten hattet und euch im Rahmen der Möglichkeiten einen netten Silvesterabend gemacht habt.

Leider startet 2021 angesichts der aktuellen COVID19-Situation genauso, wie sich 2020 von uns verabschiedet hat. Der Lockdown hat unser Vereinsleben weiterhin fest im Griff, so dass an einen regulären Trainingsbetrieb nicht zu denken ist – von Veranstaltungen wollen wir gar nicht erst reden. Wir drücken uns allen die Daumen, dass sich die Pandemielage dank der anlaufenden Maßnahmen nach und nach „entspannt“, und wir uns in wenigen Monaten wieder live und in Farbe sehen dürfen. Wir freuen uns auf euch!

Bis dahin ist die Nutzung unseres Vereinsheims und unseres Übungsplatzes aufgrund behördlicher Vorgaben (Corona-FAQ vom Land NRW)  leider vollständig untersagt. Das gilt explizit auch für die Nutzung durch Einzelpersonen – das Einhalten der allgemeinen Hygieneregeln reicht hier nicht aus, das Gelände darf für die gesellige oder sportliche Nutzung nicht betreten werden, so dass uns die Hände gebunden sind.

Bis wir wieder öffnen dürfen gilt: den Kopf nicht in den Sand stecken, und kreativ andere Übungsmöglichkeiten suchen. Wir arbeiten derweil an Vereinsorga & Website, feilen an den Trainingszeiten und halten euch über die bekannten Kanäle weiter auf dem Laufenden…

Bis dahin bleibt gesund,
Euer Vorstand des DVG

Rally Obedience Workshop

Rally Obedience Workshop
am 04.04.2020 mit Heidi Schultz
Dieser Workshop richtet sich an alle, die sich für Rally Obedience interessieren oder bereits in der Beginner-Klasse und Klasse 1 trainieren und evtl. schon gestartet sind.
Der Workshop beschränkt sich auf max. 15 Teilnehmer mit Hund.
Zuhörer ohne Hund sind gern zusätzlich willkommen.

Wo: MV Velbert-Langenhorst e.V.
Langenberger Str. 456a
42551 Velbert

Wann: Samstag, 04.04.2020
Uhrzeit: 8.00 bis ca. 17.00 Uhr
Kosten: 40,00 EUR je Team (Zuhörer 15,00 EUR je Teilnehmer)
(Mahlzeiten und Getränke extra)

Anmeldung schriftlich per e-Mail:
Heidi Schultz
E-Mail: h.schultz@hundesport-velbert.de
Mobil: 0175/1575695

Wir erarbeiten uns folgende Themen:
– Voraussetzungen / Prüfungsablauf
– Aufstieg / Rückstufung
– Schilder – Arten, Ausführung, Hauptbestandteil
– Bewertung / Wiederholung
– Fußarbeit / Motivation / Hilfen / Positionswechsel
– Wie trainiere ich
– Parcour in der Prüfung

Für die praktischen Übungen benötigen wir alles, was Deinen Hund motiviert und bestätigt.